CRESCENDO lässt sich in Bezug auf Funktionsumfang und Feature zwischen den Mischpulten AURUS und AURATUS einordnen. Die Konsole verwendet Hardware-Komponenten beider Systeme. AURUS steuert das Audioprozessing und die Mischpultsteuerung bei, also die RMC- und RMD-Karten. AURATUS liefert für CRESCENDO die Komponenten, d.h. eigentliche Bedienkonsole.

Mit einer Bedientiefe von nur gut 60 Zentimetern lässt sich CRESCENDO auch in kleineren Studios unterbringen und berücksichtigt so die Nachfrage nach übersichtlichen Bedienoberflächen mit optimiertem Funktionsumfang.

In der Anzahl der Kanäle und Busse ist CRESCENDO frei konfigurierbar: Konfigurationen mit bis zu 300 Audiokanälen und 128 Summierbussen können erstellt werden.

Auch die Anzahl der Mono-, Stereo- und 5.1-Summierungen sowie Stereo- bzw. 5.1-Eingangskanalkopplungen sind frei konfigurierbar. Bis zu 96 Aux- oder N-1-Wege können definiert werden. Mit dieser Kapazität wären bspw. bei einer Live Show bis zu 96 separate Monitormischungen möglich.

frontal mehr Aufsicht 1d-frei-xl

CRESCENDO bietet eine umfangreiche Snapshot- und Scene-Automation die das Pult für den Einsatz als Theatermischpult prädestiniert.

Die Darstellung der Funktionen im Kanal-TFT wurde speziell für CRESCENDO angepasst: Um die große Anzahl von Busaufschaltungen optisch darstellen zu können, wurde die Funktionsanzeige im Kanal-TFT neu entwickelt.

Die CRESCENDO-Konsole ist ein reines Bedien- und Steuergerät, das an den Audioprozessor, integriert im NEXUS STAR, angebunden ist. Im STAR können bis zu sieben Signalverarbeitungskarten (6-HE-Einsteckkarten) incl. Steuerung je Konsole konfiguriert werden. CRESCENDO und der STAR-Router sind über Glasfaser miteinander verbunden.

NEXUS STAR bietet eine hohe Routing-Kapazität (4.096 × 4.096 Schaltpunkte), als Schnittstellen zur Studioperipherie oder zu NEXUS-Basisgeräten an können MADI- und/oder Glasfaserkarten bestückt werden.

CRESCENDO (RMD) hat Zugriff auf alle gewünschten NEXUS-Ein- und -Ausgänge des gesamten Audionetzwerkes.

CRESCENDO bietet, wie alle Produkte von Stage Tec, eine exzellente Audioqualität und höchste Betriebssicherheit im professionellen Einsatz. 40-Bit-Fließkomma-Arithmetik und 32-Bit-TrueMatch-Wandler gehören ebenso zum Standard wie während des Betriebes austauschbare Baugruppen, redundante Netzteile und Glasfaserverbindungen sowie automatische Prüfroutinen.