NEXUS STAR Komponenten

Für den Betrieb des NEXUS STAR sind folgende Komponenten erforderlich:

  • Basisgerät mit Busleiterplatte RBP und Netzteil(en) XPSU
  • Hauptsteuerkarte und Schaltmatrix RCX
  • mindestens eine Interface-Karte, RMF oder RFOC

Steuerkarte RCX

Steuerbaugruppe und Schaltmatrix des NEXUS STAR

  • zentrale Steuerkarte und zentrale Schaltmatrix für NEXUS-STAR-Router
  • steuert und überwacht alle Komponenten der NEXUS-Basisgeräte
  • steuert das Routing, die Synchronisation und die Takterzeugung
  • verwaltet 16 Verbindungen zu je 256 Eingängen und 256 Ausgängen

Weiterlesen...

Glasfaserkarte RFOC

Glasfaser-Verbindungskarte für NEXUS-STAR-Systeme

  • Vernetzung von NEXUS-Basisgeräten über konventionelle Duplex-Glasfaserkabel
  • 1 bis 4 Ports, je nach Anwendung bestückt, Änderungen jederzeit möglich
  • bis zu vier Ports mit einer Gesamtkapazität von 256 Ein- und  256 Ausgängen plus Steuerdaten/Synchrondaten
  • keine weitere Verkabelung für Steuerung und Synchronisation zwischen den Basisgeräten erforderlich

Weiterlesen...

MADI I/O Interface RMF-BLC

1…64-kanalige vierfache in- und Ausgangskarte MADI

  • Ein- und Ausgangskarte im MADI-Format
  • erweiterte Kanalzahl gegenüber dem MADI-Standardformat bis 64 Kanäle je Port
  • vier gleichwertige Ports je Baugruppe
  • automatische Erkennung der empfangenen Kanalzahl (1 bis 64)

Weiterlesen...

Synchronisationskarte RSYNC

Video, WCLK und AES/EBU Sync-Eingangskarte für NEXUS STAR

  • Video-, Wordclock- und AES/EBU-Eingänge
  • automatische Erkennung der Videoformate
  • Eingangsfilter zur Rekonstruktion analoger Videosignale

Weiterlesen...

Basisgerät

Das Basisgerät NEXUS STAR ist als 19"-Einschubträger für NEXUS-Baugruppen ausgeführt und serienmäßig mit dem Zeitmultiplex-Bussystem (Backplane), Steuerkarten und Stromversorgungen ausgestattet. Optionale redundante Stromversorgungen können auf Wunsch geliefert werden. Interface-Baugruppen werden nach Kundenanforderung bestückt.

Weiterlesen...