NEXUS STAR und NEXUS sind volldigitale Schalt- und Übertragungssysteme für Audiosignale. Sie sind als verteiltes System konzipiert und bestehen aus modular aufgebauten Basisgeräten. Die Koppelfeldsysteme und Audionetzwerke werden für jeden Kunden individuell konfiguriert und sind auch nachträglich noch erweiterbar.
Mit reinen NEXUS-Systemen lassen sich bereits sehr umfangreiche Audionetzwerke planen. Bei großen Installationen ermöglicht der Einsatz des Routers NEXUS STAR besonders einfache und leistungsfähige Netzstrukturen, die Kosten einsparen können. NEXUS STAR übernimmt hier als Herzstück der Installation das Routing mit einer speziell dafür entwickelten hochoptimierten Schaltmatrix. Diese Matrix kann 4.096 auf 4.096 Ressourcen routen.

nexus star star1

NEXUS STAR dient in einem dezentralisierten NEXUS-Audionetzwerk als Sternverteiler und kann bis zu 31 NEXUS-Basisgeräte miteinander vernetzen. Diese NEXUS-Basisgeräte werden den Kundenanforderungen entsprechend mit verschiedenen analogen und digitalen Ein- und Ausgangskarten bestückt. Verbunden sind die Basisgeräte untereinander über Glasfaserleitungen. Diese erlauben, die NEXUS-Basisgeräte quasi auszulagern und genau dort zu installieren, wo sie tatsächlich benötigt werden. Dabei sind Entfernungen bis zu 100 km realisierbar. Der NEXUS STAR kommt bei vollem Ausbau mit lediglich 6 Höheneinheiten im 19''-Format aus.

Die einzelnen Komponenten des Audioroutingsystems NEXUS STAR sind:

  • NEXUS STAR-Router, auf Wunsch mit MADI-Baugruppe
  • NEXUS-Basisgeräte mit individuellen Eingängen und Ausgängen in analogen und digitalen Formaten sowie auf Wunsch DSP-Baugruppen für die Signalbearbeitung
  • Duplex-Glasfaserkabel als Verbindung zwischen dem STAR-Router und den NEXUS-Basisgeräten
  • Bedienrechner als Schnittstelle zwischen dem NEXUS-STAR-Audionetzwerk und dem Anwender

Die Router-Backplane RBP ist mit 21 Steckplätzen für Baugruppen im 4-TE-Raster ausgestattet. 16 der Steckplätze sind für Ein- und Ausgangsbaugruppen reserviert.