CRESCENDO führt das Stage-Tec-Konzept der konsequenten Aufteilung in Mischpult und I/O-Matrix fort, die Hauptkonsole ist ein reines Bedien- und Steuergerät. Zum Mischpultsystem CRESCENDO gehören neben der Hauptkonsole, der separate Audioprozessor NEXUS STAR sowie das Audionetzwerk NEXUS. Diese Segmentierung ermöglicht dezentrale und effektive Audionetzwerke.

Die Konsolenoberfläche ist modular aufgebaut und besteht aus verschiedenen Bedienkassetten und TFT-Bildschirmen. Die Auftischvariante verfügt auch über eine Tastatur. CRESCENDO bietet bis zu 48 Bedienkanäle sowie eine Zentralsektion.

seite links 1d-xlDas CRESCENDO-Mischpultsystem ist in vielen Ausbaustufen lieferbar: Verschiedene Rahmenbreiten und die Anzahl der Signalprozessor-Baugruppen sind unabhängig voneinander wählbar. Dieses variable Konzept erlaubt Systeme vom kleinen Live-Mischpult bis hin zur Komplettausstattung von Funkhäusern.

In seiner vollen Ausbaustufe wird CRESCENDO mit einer DSP-Leistung  von sieben Prozessorkarten betrieben, ausreichend für 300 Audiokanäle. Details der Konfiguration und viele weitere Informationen werden auf dem Bildschirm in der Zentralbedienung der Konsole angezeigt.

CRESCENDO ist sehr sparsam im Energieverbrauch und benötigt keinen Lüfter. Die Konsole ist transportabl und wird serienmäßig in Leichtbauweise als Auftisch- oder Einbauvariante angeboten, optional ist CRESCENDO auch mit Füßen erhältlich.

Der gleichzeitige Anschluss von zwei CRESCENDO-Konsolen an einen Audioprozessor ist schon im CRESCENDO-Grundkonzept verankert: CRESCENDO kann zum einen als Parallelpult eingesetzt werden. In dieser Variante ist das zweite, meist kleinere Pult, eine Fernsteuerung für das Hauptpult, indem es auf die ausgewählten Ressourcen des Hauptpultes parallel zugreift. Das Parallelpult wird überwiegend für den Probenbetrieb eingesetzt.

Auf der anderen Seite ist es auch möglich, zwei CRESCENDO-Konsolen in einem NEXUS STAR mit jeweils eigener Signalbearbeitung zu betreiben. Beispielsweise, wenn zu einer Veranstaltung Beschallung benötigt wird, zur gleichen Zeit aber auch aufgezeichnet oder live übertragen werden soll. Beide CRESCENDO-Mischpulte sind voneinander unabhängig, können jedoch auf dieselben I/O-Ressourcen zugreifen. Dabei kann die für Mikrofoneingänge angebotene Split-Option genutzt werden.

Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.