Syncfish ist Vertriebspartner in Korea

2018 07 StageTec distribution Korea Nemes HwangPaju-si, Südkorea, Juli 2018: Stage Tec, der Berliner Hersteller professioneller Audiotechnik, freut sich über die Erweiterung seines Vertriebsnetzes in Asien. Die Firma Syncfish vertreibt ab sofort die gesamte Produktpalette von Stage Tec in Südkorea. Spezialisiert ist Syncfish auf die Beratung und den Verkauf von professioneller Audiotechnik an Aufnahmestudios, Rundfunkstationen, Post Production Studios und Konzerthallen.

Syncfish wurde 2001 von Insu Hwang gegründet und hat seitdem viele Projekte in der Post Production, in Tonstudios und im Live-Sound erfolgreich abgeschlossen. Insu Hwang begann seine Karriere 1989 zweigleisig – als Toningenieur im Musikbereich und Komponist. Syncfish verkauft die Produkte nicht nur, sondern plant auch Anlagen und bietet Schulungen sowie Support an.

„Stage Tec ist in Korea bekannt für seine Qualität und Zuverlässigkeit und passt perfekt in unser Portfolio,“ ist Insu Hwang überzeugt. „Ich habe schon auf der KOBA das große Interesse der Besucher an AURUS und NEXUS festgestellt. Flexibles AoIP ist in Korea derzeit ein großes Thema und da ist Stage Tec sehr gut aufgestellt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.“

Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.