CRESCENDO platinum

Die Direct-Access Bedien-Philosophie

Der Aufbau des CRESCENDO platinum ist dem Direct-Access-Konzept der AURUS-Konsolen entlehnt und mit sorgfältig ausgewählten Bedienelementen versehen, die eine zielstrebige, ergonomische Arbeitsweise mit allen wesentlichen Parametern erlauben.

Präzise Kontrolle bei hoher Arbeitsgeschwindigkeit

Die Bedienoberfläche setzt sich aus übersichtlich und strukturiert gestalteten Channel-Strips zusammen und unterstützt so eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit, sodass die Bedienung Freude macht. Alle weiteren wichtigen Funktionen werden in den großzügig konzipierten Kassetten der Zentralbedienung bereitgestellt. Die bedacht gewählten Positionen der vielen hochwertig ausgeführten Encoder und Tasten, sowie die geschickte Gliederung aller nötigen Elemente auf den kontrastreichen Anzeigen, ermöglichen ein beispielloses Arbeitstempo und eine unübertroffene Übersichtlichkeit.

creshendo Bedienstreifen
Mehr Informationen
zu den Bedienstreifen
crescendo Channel Kassette
Mehr Informationen
zur Zentralbedienung

 

CRESCENDO – Das Mischpult mit intuitiver Oberfläche

Das auf den ersten Blick analog anmutende Design der CRESCENDO Konsole ist eine geschickte Kombination aus der direkten Bedienung im Kanal, mit dedizierten Tasten und Drehgebern sowie mehreren, nebeneinander existierenden Funktionsebenen, die jederzeit unmittelbar zu erreichen sind. Alternativ zur Bedienung in Kanal können alle Parameter auch von einer übersichtlich gestalteten Zentrale aus bedient werden. Auf diese Weise kann eine große Menge an Parametern auf kleinsten Raum direkt erreichbar gemacht werden. Besonders in größeren Bauformen mit vielen Fadern wirkt die CRESCENDO-Konsole Aufsehen erregend, bei genauerer Betrachtung nahbar und nach den ersten Stunden im Einsatz rasch vertraut. Die Bedienelemente sind dank der überschaubaren Oberfläche für das Auge schnell zu erfassen und können mit kurzen Griffen erreicht werden. So vermittelt das Mischpult einen nahbaren Eindruck für unerfahrene Nutzer und bereitet den Weg für eine steile Lernkurve von Anfang an. Nicht nur sind alle Funktionen direkt im Kanalzug zu erreichen, auch gestaltet sich die Arbeit mit der Zentralbedienung besonders komfortabel. Der logische, strukturierte Aufbau und die kleinen, hochauflösenden Displays mit den Equalizer- und Dynamikgrafiken schließen Fehlgriffe aus.

Direktzugriff auch in der Zentrale

Die Direct-Access-Philosophie, ein Markenzeichen der Stage Tec Konsolen, spiegelt sich auch in den Zentralkassetten der CRESCENDO-Oberfläche wieder. Die zentralen Bedieneinheiten der Mischpulte sind dank des systematischen Aufbaus leicht überschaubar und halten einen immensen Funktionsumfang für den direkten Zugriff bereit. Zusätzlich zu den Audioparametern, die nicht nur im Bedienstreifen erreicht werden können, sind alle allgemeinen und speziellen Mischpult-Funktionen sinnvoll auf die zwei Zentralkassetten verteilt und dort in klar gekennzeichnete Abschnitte gegliedert. Nicht nur die wichtigen Audioparameter sind in den zwei Zentralkassetten vertreten; es können auch alle erweiterten Funktionen in deutlich gekennzeichneten Sektionen jederzeit leicht erreicht werden.

Die unvergleichbar hochwertige Haptik der Mischpult-Oberfläche wird durch höchste Qualität der Bauteile und eine sorgfältige Fertigung in Handarbeit erzielt. Somit ist das CRESCENDO selbstverständlich ein Digitalmischpult der höchsten Liga. Wer einmal mit der Konsole gearbeitet hat, weiß welchen Unterschied hervorragende Mechanik von Fadern und Tasten im Produktionsalltag ausmacht.